Bücher schreiben ist nicht schwer, Leser begeistern dagegen sehr!
Pepe S. Fuchs - Mumienjäger

Taschenbuch: 268 Seiten
Verlag: Principal Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 389969211X
ISBN-13: 978-3899692112
Bezugsmöglichkeiten:    AMAZON    Thalia    eBook.de

Wie schon in der Einleitung zu "Pepe S. Fuchs - Feldjäger" geschildert, geistert mir schon seit längerem eine ganze Reihe mit dem Oberfeldwebel als Hauptfigur durch den Kopf. Umso größer war meine Freude, als der Principal Verlag einem zweiten Teil zugestimmt hat.

Das Ergebnis ist "Pepe S. Fuchs - Mumienjäger". Und wenn es nach mir ginge, ist das nicht Pepes letzter Auftritt.


Pressestimmen:
Landstreicher (November/2017): "Lokaler Krimi mit internationalem Flair, eine fesselnde Geschichte."
MotorradSzene (12/2017): "JAGDTRIEB. Nach dem Erfolg von "Feldjäger" meldet sich Motorrad-Buch-Autor Steffen Schulze zurück."
Mitteldeutsche Zeitung (02./03.12.2017):
"Wer sich schnell gruselt, sollte an dieser Stelle besser zügig weiterblättern."
ALPENTOURER (02/2018): "...sehr spannend."
gasgriffsalat.com: "Ich habe das Buch vergleichsweise rasch verschlungen. Die Handlung ist spannend bis turbulent, die Sprache lesefreundlich und handwerklich exakt, das Lesespass stimmt."


Pepe S. Fuchs - Mumienjäger Feldjäger Pepe S. Fuchs wacht schweißgebadet in einem Zimmer des Bundeswehrkrankenhauses in Berlin auf. Sein Bettnachbar ist eine von Kopf bis Fuß in Verbände gehüllte Person, die ihn anscheinend stumm um Hilfe anfleht. Am nächsten Morgen ist die Mumie verschwunden und das Krankenhauspersonal weicht allen Fragen nach deren Verbleib oder sogar Existenz aus. Noch vom Krankenbett aus stellt Pepe erste Ermittlungen an, nicht ahnend, dass er damit in Verwicklungen mit dem Militärischen Abschirmdienst und der Chinesischen Luftwaffe gerät.
zurück