Bücher schreiben ist nicht schwer, Leser begeistern dagegen sehr!
Pepe S. Fuchs - Feldjäger

Taschenbuch: 257 Seiten
Verlag: Principal Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3899691997
ISBN-13: 978-3-89969-199-3
Bezugsmöglichkeiten:    AMAZON    BUCH.de    eBook.de

Die beste Ehefrau von allen hat gesagt, es muss mehr Würze rein. Gerne doch. Mehr Action kann auch nicht schaden. Und ein Motorrad fahrender Militärpolizist ging mir eh schon länger im Kopf rum. Natürlich spielt die Handlung hauptsächlich in Thüringen!

Das Ergebnis ist "Pepe S. Fuchs - Feldjäger". Und wenn es nach mir ginge, ist das nicht sein letzter Auftritt.


Pressestimmen:
Thüringer Landstreicher (März/2017): "Ein Roman mit einem enormen Spannungsbogen von der ersten bis zur letzten Seite und selten ruhigen Abschnitten."
Motorradfahrer (Heft 1/2017): "Ein Thriller, in dem Motorräder und Motorradfahrer die Hauptrollen spielen? Gibt es, heißt "Pepe S. Fuchs - Feldjäger"... unterhaltsam und spannend."
ALPENTOURER (Heft 1/2017): "Es entwickelt sich eine spannende Verfolgungsjagd."
motorrado.de: "Insgesamt ist das Buch so lebendig geschrieben, dass man im Nachhinein glaubt, einen Film gesehen zu haben."


Pepe S. Fuchs - Feldjäger Oberfeldwebel Pepe S. Fuchs begleitet mit einer Feldjäger-Motorradeskorte den Bundespräsidenten und dessen kubanischen Gast zu einem Besuch auf die Eisenacher Wartburg. Doch die vermeintliche Routinemission endet dramatisch: Der Konvoi wird überfallen, der Kubaner entführt.
Zur gleichen Zeit wird die Wissenschaftlerin Simone Rukka auf eine kubanische Privatinsel gerufen, da dort Heuschrecken eine Naturkatastrophe auslösten. Auf die freundliche und gut dotierte Einladung folgt jedoch ein frostiger Empfang. Simone wird vom Militär unter Arrest gestellt, den sie mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln zu entkommen versucht.
Zum Abschluss treffen alle Beteiligten in Eisenach in einem großen Showdown aufeinander.
zurück